Am Freitag, 30.10.2020, hat die Landesregierung NRW die neue Corona -Schutzverordnung erlassen.

 

Diese gilt von Montag, 02.11.2020 bis voraussichtlich Monatsende.

 

Im §9 wird nun bestimmt, dass der Freizeit- und Amateursportbetrieb unzulässig ist mit Ausnahme des Individualsports der weiterhin allein, zu zweit oder im eigenen Hausstand auf allen öffentlichen und privaten Sportanlagen betrieben werden kann.

Aber - und das ist hier von großer Bedeutung - lediglich außerhalb von geschlossenen Räumlichkeiten.

 

Das ist momentan ein KO- Kriterium für uns Tennisspieler.

 

Ein wenig Hoffnung besteht noch, das unsere Landesregierung Ihren Beschluss revidiert, da zahlreiche Bundesländer (Bayern, Hessen, Niedersachsen, Berlin, Saarland und vielleicht noch mehr) die Nutzung von Tennishallen erlauben.

Somit kann der Trainingsbetrieb dort in Form von Einzelunterricht weitergehen.

Ich muss die Tennisschule jedoch leider ab Montag ,02.11.2020, bis zum Monatsende schließen.

 

Sollte sich, wie oben beschrieben, an der Beschlusslage etwas zu unseren Gunsten ändern, wird der Trainingsbetrieb sofort wieder hochgefahren und ich melde mich per Mail mit dem entsprechenden Konzept.

 

Die verlorenen Stunden werden nachgeholt.

-        Das Wintertraining endet 2 Wochen später am 08.05.2021

-        In den Weihnachts- und Osterferien wird eine Trainingswoche aufgefangen

-        Es ist möglich an Sonntagen Training nachzuh


Am gestrigen Mittwoch,28.10.2020, hat die Bundesregierung drastische Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen.

Diese gelten vom Montag, 02.11.2020 bis voraussichtlich Monatsende.

Unter Punkt 5. heißt es:

 

Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören

 

c.       der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder im eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

 

Was heißt das nun für den Spiel- und Trainingsbetrieb?

 

Wie schon bei dem 1. Lockdown müssen die Beschlüsse der Regierung in einer rechtswirksamen Verordnung formuliert werden.

Auf diese Verordnung warte man nun und es sei damit frühestens Mitte nächster Woche zu rechnen.

 

Deshalb findet ab Montag zunächst kein Gruppentraining statt.

Sobald die Verordnung in Kraft tritt, schauen wir in wie weit der Trainingsbetrieb möglich ist.

Sehr wahrscheinlich kann nur, wenn überhaupt, Einzeltraining erteilt werden.

Das würden wir seitens der Tennisschule auch anbieten.

 

Zum Beispiel:

A,B,C und D haben 4er Training. Der Lockdown dauert 4 Wochen. Jeder Schüler hätte demnach eine Einzelstunde.

Die genaue Aufteilung erfolgt dann durch Deinen Trainer.

Verbietet die Verordnung den Trainingsbetrieb in jeder Form, informieren wir sofort über die Zeiträume in denen der Trainingsausfall nachgeholt werden kann 


Am heutigen Freitag hat sich der Krisenstab der Stadt Bochum entschlossen, dass ab dem 26.10.2020, bis auf weiteres die städtischen Sportstätten geschlossen sind.

Das betrifft nicht die Tennishallen des TC Bochum Süd , SV Langendreer 04 und Sport Tschäschke.

Wir können den Trainingsbetrieb weiter aufrecht erhalten da wir Hygienekonzepte erarbeitet haben, die die weitere Hallennutzung ermöglichen.

Tennis ist keine Kontaktsportart  und somit ist genügend Abstand zwischen den Spielpartnern vorhanden.

Dennoch ist höchste Vorsicht geboten!!

Die allgemeinen Hygieneregeln sind unbedingt einzuhalten!!

 

-        Abstand halten

-        Das Tragen einer Schutzmaske bis zum Tenniscourt

-        Regelmäßige Handdesinfektion

-        Das Fernbleiben vom Tennisunterricht bei Erkältungssymptomen

-        Das Zuschauen sollte bis auf weiteres eingestellt werden 

Download
Informationen über die Schließung von städtischen Sportstätten in Bochum ab dem 26.10.2020
Infos zur Schließung von städtischen Spo
Microsoft Word Dokument 28.8 KB

Spieltreff bei der SV Langendreer 04

Jeden Dienstag um 18 Uhr

Schläger werden gestellt

Ein Trainer ist vor Ort.

Bitte Hallenschuhe anziehen

Teilnahme ist 3 Mal kostenlos

Hier anmelden


Terminkalender 2020

 

Beginn des Wintertrainings

 14.09.2020

 Trainingsfreie Zeiträume:

12.10.2020-17.10.2020 

23.12.2020-05.01.2021 

29.03.2021-03.04.2021 


Die Anmeldung zum Wintertraining 2020/21 ist online.

Klicke hier.


Feriencamps 2020

Bitte klicken: weitere Infos und Anmeldung


Corona-Regelung:

In den Wochen vom 11.05.-16.05.2020 und vom 27.07.-01.08.2020 wird nach dem Wintertrainingsplan trainiert. Zusätzlich nutzen wir die momentane schulische Situation um eine weitere Woche des Wintertrainings , die dem Coronavirus zum Opfer gefallen ist, nachzuholen.

Das sind insgesamt 3 Nachholtermine.


Download
Richtlinie-Corona-TC Bochum Süd.pdf
Adobe Acrobat Dokument 475.0 KB
Download
Corona- Richtlinien Tennis SVL 04 Tenni
Adobe Acrobat Dokument 85.1 KB

Am 11.05.2020 läuft der Trainingsbetrieb nach den geltenden Hygienevorschriften wieder an. Zunächst wird nach dem alten Wintertrainingsplan unterrichtet.

Ab dem 18.05.2020 startet dann das Sommertraining.

Informationen über die genauen Trainingszeiten findet Ihr unter Preise.


Download
Erlass des Gesundheitsministeriums
Erlass Gesundheitsministerium.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.3 KB

Liebe Schüler und Schülerinnen, Liebe Eltern,

 

leider überschlagen sich die Ereignisse viel schneller, als befürchtet.

Das Gesundheitsministerium des Landes NRW hat gestern, 15.03.2020, erlassen, das Zusammenkünfte in Sportvereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen ab dem 17.3.2020 einzustellen sind.

Aus diesem Grund müssen wir ab morgen, 17.3.2020, den gesamten Trainingsbetrieb auf den Anlagen des TC Bochum Süd und SV Langendreer 04 einstellen.

Die Tennishallen werden verschlossen.

Ich hoffe das wir nach den Osterferien (19.03.2020) den Trainingsbetrieb wie gewohnt wieder hochfahren können.

Wie hätten dann noch eine Woche Wintertraining und könnten ab dem 27.04.2020 mit dem Sommertraining beginnen.

Über die weiteren Entwicklungen werde ich Euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Bleibt alle gesund!!!

 

Karsten Simanek und das Trainerteam

(16.03.2020)


Aktuelle Informationen zum Coronavirus (13.03.2020)

Aufgrund  der Verbreitung des Coronavirus in Deutschland wird das Trainerteam verstärkt auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen  achten.

Dazu zählen:

- Händewaschen vor und nach der Tennisstunde,

- Abstand unter den Trainingsteilnehmern halten,

- Verzicht auf Handkontakt bei der Begrüßung,

- keine Griffkorrekturen oder ähnliche Berührungen der Schüler/innen,

- niemals aus einer Flasche trinken,

- keine Herausgabe von Leihschlägern.

Obwohl in dem Verein bei einem Kollegen in Recklinghausen ein Fall von Corona aufgetreten ist  hat das zuständige Gesundheitsamt den weiteren Trainingsbetrieb nicht eingeschränkt oder gar verboten.

Erst bei einem Kontakt von mehr als 15 Minuten in weniger als 2 Meter Entfernung bestehe eine erhöhte Gefahr sich zu infizieren, argumentierte man dort.

Wir haben die Problematik im Blick,können aber die Risiken durch konsequente Einhaltung der Hygieneregeln  gering halten.


Die Anmeldung zum Wintertraining und den Feriencamps in den Herbst und Weihnachtsferien ist online


Die Anmeldung zum Sommertraining und zu den Feriencamps ist online


Lernt die Tennisschule und das Spiel kennen...


Könnt ihr euch für Tennis begeistern?  Wie läuft das Training in der Tennisschule ab?

Sammelt im StartUP Kurs in drei Stunden Erfahrungen in den Tennis Basics.

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 

 

Angebot zum Familienfest  -----------  25 €

Schläger, Hilfsmittel und Platzmiete inklusive!

(bei Anmeldung bis zum 16.10.2017)

Zur Anmeldung


Die Tenniskurse der Wintersaison 2017/18 sind online


Herbst Intensiv

23.10.-04.11.2017

 

Trainiere bei Lukas ,Jonas oder Karsten intensiv an 3 oder 5 Tagen entweder 60 oder 90 Minuten.

 

Dieser Kurs eignet sich sowohl für Mannschaftsspieler, die auch in der trainingsfreien Zeit weiter an sich arbeiten möchten, als auch für Anfänger, die mit dem Training beginnen möchten.

Die Trainingsinhalte werden individuell abgestimmt.

Weitere Infos findest du hier

Zur Anmeldung

 


 

 

 

Die Tennisschule Simanek und die SV Langendreer 04 bieten allen Schülern der Michael-Ende-Schule die Möglichkeit am Mittwoch, 10 Mai 2017, erste Erfahrungen mit dem Tennissport zu sammeln.

Von 15-16 Uhr können Schüler der Stufen 1 und 2, von 16-17 Uhr Schüler der Stufen 3 und 4 an einem kostenlosen Schnuppertraining teilnehmen.

Die Tennisschläger werden gestellt.

Hier geht es zur Anmeldung


 

 

 

 

 

Die Tennisschule Simanek lädt im TC Bochum Süd um 14 Uhr

die Stufen 1 und 2 zum 2. Probetraining in den

TC Bochum Süd ein.

Beginn 14 Uhr 


Ostern Intensiv 

18.04.-22.04.2017

 

Trainiere bei Lukas oder Jonas intensiv an 3 oder 5 Tagen entweder 60 oder 90 Minuten.

Dieser Kurs eignet sich sowohl für Mannschaftsspieler, die sich auf die Saison vorbereiten wollen, als auch für Anfänger, die im Mai mit dem Training beginnen möchten.

Weitere Infos findest du hier.

Je nach Witterung ist sogar das Spielen auf Asche möglich.

Sei top vorbereitet, wenn die Spiele beginnen!

Zur Anmeldung

 


15.03.2017

Ab sofort kann man sich für die Tennisaktivitäten im Sommer 2017 anmelden.

Alle Seiten wurden aktualisiert und angepasst.

Hier geht es zur ANMELDUNG


16-19.2.2017

Reutte Tirol

 

Robin Rutz und Paul Sander nahmen 

erfolgreich an den Lehrgängen zur Zertifizierung bei der PTR teil.

Sie sind somit für kommende Aufgaben hervorragend vorbereitet.

Ein Schwerpunkt war dabei der U10 -Bereich


25.2.2017

Köllerholzschule zu Gast im TC Bochum Süd

Die Klassen 1 und 2 der KHS trainierten in der Tennisschule Simanek und sammelten erste Erfahrungen in Sachen Tennis.

Im Anschluss spendierte der Club Waffeln.


18.12.2016

Weihnachtsturnier

SV Langendreer 04


10.12.2016

Nikolausturnier im TC Bochum Süd

 

Der Nikolaus kam auch.....


Tennisreise nach Brac 2016


Clubmeisterschaften im 

TC Bochum Süd

 

Schöner Saisonabschluss...


Feriencamp.....


Sommertraining läuft...



Verstärkt unsere Jugendmannschaften in Langendreer!!

 

Zum Schulfest der Michael Ende Schule am 11.6.2016 lädt die Tennisschule Simanek zum kostenlosen Probetraining für die Stufen 1/2 und 3/4 ein.

Termin: Sonntag 26.6.2016 ab 11 Uhr

Ort: Tennisanlage SV Langendreer 04

Hier geht es zur Anmeldung

 



Vom 7. bis 10.März konnten ca.150 Schüler der Michael-Ende Grundschule im Rahmen ihrer Projektwoche erste Erfahrungen auf dem Tennisplatz sammeln.

Mit viel Motivation und Spaß wurden Bälle hochgehalten, geprellt, gerollt und sogar zurückgespielt.

Im Sommer sehen wir uns bei eurem Schulfest wieder!


Die Termine für das Sommertraining sind online.

Anmeldung ab jetzt!